Impressum

Herausgeber:
PEAC (Germany) GmbH
Gertrudenstraße 2
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: +49 (0) 40 23626 0
Telefax: +49 (0) 40 23626 5278
E-Mail: zentrale@peacfinance.de

Handelsregister B Nr. 83491
Amtsgericht Hamburg
USt-IdNr. DE 220 853 790

BLZ: 200 332 00
BIC: PEGMDEHH

Geschäftsführung:
Dr. Thomas Söhlke
Holger Hohrein

Vorsitzender des Beirats:
Justin Staadecker

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

Einlagensicherung:
Geldanlagen sind bei der PEAC (Germany) GmbH abgesichert. Wir sind der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) angeschlossen. Dies bedeutet, dass die vom Einlagensicherungsgesetz (EinSiG) vorgeschriebene Grundabsicherung durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken abgedeckt wird. Nach dieser Maßgabe schreibt in Deutschland der Gesetzgeber je Kunde und je Kreditinstitut eine Grundabsicherung von 100.000 Euro vor.

Beschwerde- und außergerichtliches Streitbeilegungsverfahren:
a) Zunächst besteht die Möglichkeit, sich über Verstöße der PEAC (Germany) GmbH aus dem Anwendungsbereich des Zahlungsdiensterechts (§§ 675c bis 676c BGB, Artikel 248 des Einführungsgesetzes zum BGB, § 48 des Zahlungskontengesetzes und Vorschriften des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes) mit einer Beschwerde zu wenden an die:

Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Referat ZR3
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

Fax: +49 (0) 228 4108-62299
E-Mail: schlichtungsstelle@bafin.de
Informationen über die Schlichtung erhalten Sie unter: www.bafin.de. Die Verfahrensordnung ist dort erhältlich.

b) Die Deutsche Bundesbank hat ebenfalls eine Verbraucherschlichtungsstelle eingerichtet. Ein Merkblatt und ein Schlichtungsantrag stehen auf der Internetseite www.bundesbank.de zum Download zur Verfügung. Eine Beschwerde ist in Textform, z.B. Brief, Fax oder E-Mail, zu richten an die:

Deutsche Bundesbank
Schlichtungsstelle
Wilhelm-Epstein-Straße 14
60341 Frankfurt am Main

Fax: +49 (0) 69 709090-9901
E-Mail: schlichtung@bundesbank.de

c) Die Europäische Kommission hat unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sogenannte OS-Plattform) errichtet. Die OS-Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.

d) Bei Beschwerden im Zusammenhang mit dem Einlagengeschäft, das die Raisin GmbH im Auftrag der PEAC (Germany) GmbH durchführt, hat der Kunde zudem folgende außergerichtliche Möglichkeit:

Der Kunde kann sich mit einer Beschwerde unmittelbar an die Raisin GmbH wenden. Für die Bearbeitung der Beschwerde werden dort in der Regel folgende Angaben benötigt:
• vollständige Kontaktdaten des Beschwerdeführers (Adresse, Telefon, E-Mail)
• Beschreibung des Sachverhaltes
• Formulierung des Begehrens bzw. die Angabe, was mit der Beschwerde erreicht werden soll (z. B. Fehlerbehebung, Verbesserung von Dienstleistungen, Klärung einer Meinungsverschiedenheit)
• ggf. dem Verständnis des Sachverhalts dienende Unterlagen in Kopie
• im Falle einer Vertretung, die Vollmacht

Im Falle einer Beschwerde kommt es regelmäßig zu folgendem Ablauf:
• Eingang der Beschwerde
• interne Prüfung des Sachverhalts
• erste Rückmeldung der Raisin GmbH binnen 15 Werktagen
• ggf. weitere interne Prüfung des Sachverhalts
• Entscheidung über weitere Vorgehensweise
• Mitteilung der Entscheidung

Die Beschwerde reichen Sie bitte per Brief oder E-Mail ein bei:
Raisin GmbH
Beschwerdemanagement
Immanuelkirchstraße 14a
10405 Berlin

Telefon: +49 (0)30/ 770191 291
E-Mail: kundenservice@weltsparen.de

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Einreichung einer zivilrechtlichen Klage.

Rechtshinweis:
Die PEAC (Germany) GmbH prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Websites ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen geändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die PEAC (Germany) GmbH ist für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Des Weiteren behält sich die PEAC (Germany) GmbH das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt und Struktur der PEAC (Germany) GmbH Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der PEAC (Germany) GmbH.